In der Küche und im Weinkeller ist unser Treffpunkt.

Stimmt es, dass es sich nicht lohnt nur für eine Person zu kochen. Da hilft bestimmt eine kulinarische Entdeckunsreise mit anderen Singles.

z.B. zu einer der zahlreichen Möglichkeiten für eine Wein- und Gourmet-Probe,
Toskana für Singles: Kochen, Wein & Kultur

Ausflüge nach Siena, San Gimignano & Lucca, Weinprobe, Marktbesuch mit Einkauf u.v.m.
2 Kochkurse mit „La Mamma“ auf einem Landgut oder mit dem Chefkoch im Hotel
7 Nächte, HP, im 4-Sterne Hotel

Italien – Toskana – Montecatini Terme

Im Land des Chianti und des Olivenöls liegt in der Mitte der Toskana der Ort Montecatini Terme. Diese Region gilt als eine der schönsten Gegenden Italiens mit traumhafter Landschaft. Die Renaissance hat hier ihre Entstehungsgeschichte und deren Kulturhinterlassenschaften sind überall sichtbar. Auf einem Hügel liegt das Bergdorf Montecatini Alto. Der alte Siedlungskern ist durch eine Zahnradbahn mit Montecatini Terme verbunden.

In der Gegend um das Hotel Torretta gibt es viel zu entdecken und das bezaubernde Städtchen lädt mit seinen mittelalterlichen Gassen zu Erkundungstouren ein. Verweilen Sie unter anderem das Gambrinus, eines der letzten großen Konzertcafés in Italien. Darüber hinaus gilt Montecatini auch als Zentrum der Jugendstil-Architektur. Der Kurort, dessen Thermen auf das Jahr 1775 zurückreichen, ist eines der berühmtesten und größten Heilbäder Italiens. Das Badezentrum liegt an einem grünen und schönen Gebiet am Fuße des Hügels. Ein wunderschöner Ort für einen Singleurlaub mit Ausflügen und Kochkurs.

Reiseverlauf Toskana für Singles und Alleinreisende
1.Tag: Anreise – Begrüßungscocktail – Abendessen
Nach Ihrer individuellen Anreise lernen Sie bei einem Begrüßungscocktail die anderen Singlereisenden kennen. Anschließend geht es zum gemeinsamen Abendessen im Restaurant. Hier erleben Sie die Vielfalt der italienischen Küche, von Antipasto bis Dolce aber auch die Toskana in ihrer ganzen Schönheit. So schön kann Urlaub sein.

2. Tag: Stadtrundgang Montecatini – Montecatini Alto – Kochkurs Sie beginnen den Singleurlaub mit einem geführten Stadtrundgang und machen sich Appetit auf den Kochkurs. Nachmittags steht ein Besuch von Montecatini Alto auf dem Programm, das die Gruppe per Seilbahn oder per Fuß erreichen kann. Abends bereiten Sie gemeinsam raffinierte und frische Kleinigkeiten aus der Region zu. Bestimmt verrät Ihnen „La Mamma“ ein paar Geheimnisse in Sachen Antipasti, Risotto oder Tiramisu (Programm ab 8 Teilnehmern, bei weniger Teilnehmern „Kochshow“, d.h. Sie können dem Koch über die Schultern schauen, in der Küche des Hotelrestaurant)

3. Tag: Leonardo da Vinci-Museum – Weinprobe Heute besuchen Sie das nahe Leonardo da Vinci Museum mit vielen Exponaten des berühmten Malers, Bildhauers, Architekten, Ingenieurs und Philosophen. Anschließend gehen Sie zu einer Weinprobe mit kleinem Imbiss in ein toskanisches Weingut. Abends wartet dann eine Olivenölprobe im Hotel auf Sie.

4.Tag: Tagesausflug – Siena & San Gimignano mit Guide Ein Tag voller kultureller Highlights. Mitten im Herzen der Toskana liegen die Orte Siena und San Gimignano. Wir begleiten Sie bei der Stadtführung durch Siena und Sie werden von der Architektur verzaubert sein. Mit dem Dom, dem Turm von Mangia und der Piazza del Campo wird der Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis. San Gimignano ist vor allem wegen seines mittlealterlichen Stadtkerns bekannt und beliebt. Schon weithin sind auf dem Hügel die Geschlechtertürme der Stadt sichtbar – sie zählen zum UNESCO-Weltkulturerbe.

5. Tag: Zur freien Verfügung – Besuch des Thermalbades Der heutige Tag steht Ihnen für individuelle Interessen zur Verfügung. Bummeln Sie durch Montecatini oder verbringem Sie den Tag am Pool des Hotels. Vielleicht nutzen Sie die Zeit für den Besuch eines der Thermalbäder von Montecatini. Die Natur hat hier natürliche Gesundheitsbäder geschaffen. Oder Sie besuchen ein Designer-Outlet (ca. 40 min. vom Hotel entfernt). Mehr dazu unter: http://www.mcarthurglen.it/barberino/en

6. Tag: Markteinkauf in Montecatini – Kochkurs – Olivenöl-Verkostung Heute gehen Sie mit Dante, dem Besitzer des Hotels auf den Markt. Genießen den Duft, der die Stände der Gemüse- und Fischhändler umweht. Heute findet auch der 2. Kochkurs mit „La Mamma“ statt. Gemeinsam bereiten Sie „Singleaffine“ kulinarische Köstlichkeiten aus der italienischen Küche zu und lernen nebenbei was „dolce far niente“ bedeutet. Des Weiteren ist eine Olivenölverkostung vorgesehen.

7. Tag: Stadtbesichtigung von Lucca Gemeinsam fahren Sie heute mit dem Zug nach Lucca und schauen sich diese wunderschöne Stadt an. Ihr Reisebegleiter wird Sie zu den interessantesten Strassen und Plätze führen. Abends genießen Sie dann an dem großen Singletisch noch einmal die gute toskanische Küche.

8. Tag: Abreise
Eine herrliche Singlewoche geht leider zu Ende, aber mit wunderschönen Erinnerungen.

Die Reihenfolge der Tagesprogramme kann sich aus organisatorischen Gründen ändern.

1

Comments are closed.